Home > Referenzen > Andreas-Saal Pfarreiheim Gossau

Andreas-Saal Pfarreiheim Gossau

Der neue Andreas-Saal bildet zusammen mit der Kirche und dem Pfarrhaus eine funktionale und städtebauliche Einheit. Der Neubau respektiert die wunderschöne Parklandschaft und den Bibelgarten und fügt sich so gut in die Umgebung ein. Um eine ruhige Stimmung zu erzeugen setzten die K&L Architekten auf nur wenige Oberflächenmaterialien. In den Innenräumen schaffen die Materialien Holz, Gips und Metall eine wertige Stimmung.

Die Innentüren aus Holz der Lehmann Arnegg AG unterstützen diese Stimmung eindrücklich. Speziell die schönen Schiebetüren aus Eiche geraucht, bewirken eine spezielle Amosphäre. Es sind von aussen keine Beschläge sichtbar, sie sind aber trotzdem abschliessbar.

 

Architekt
K&L Architekten, St. Gallen

Bildquelle
Bruno Helbling, Zürich

  • Innentüren/Brandschutztüren